Bau in the Box***

Beeindruckenden Genuss liefert Christian Bau mit seiner „Bau in the Box“ und vier Gängen, die überzeugender nicht sein könnten.

Bau in the Box***

Beeindruckenden Genuss liefert Christian Bau mit seiner „Bau in the Box“ und vier Gängen, die überzeugender nicht sein könnten.

Ein feine Fettigkeit unterstreichendes Rindertatar mit der natürlichen Salzigkeit von Kaviar und geräucherter Aalcrème macht den Anfang. Einen Monat habe ich kein Fleisch mehr gegessen, kann mich aber durchaus an diese Qualität gewöhnen. Mit zarter Schärfe folgt die Tom Kha Gai Suppe mit vielfältiger Einlage: Knackigem Thaibrokkoli, bissfesten Garnelen, wohlige Geflügelagnolotti, leicht säuerliche Buchenpilze, Koriander und Edamame machen jeden Löffel zu einer großen Freude.

Rindertatar | Tom Kha Gai | Schokoladenschnitte

Ein paar mehr Handgriffe erfordert der exzellente Steinbutt, spielerisch abgeflämmt mit einem Bunsenbrenner und genau auf dem Punkt. Raffiniert die Vereinigung der Dashi Beurre Blanc mit Schnittlauchöl, süß, wohlig mit unterschwelliger Grillnote.

Für das Dessert ist selbstverständlich ein Spritzbeutel mitgeliefert. Ungläubig genießen wir das grünliche Spiel von süß und sauer. Eine Schokoladenschnitte, außen knackig ummantelt, innen sanft verzückend mit Früchteragout und -soße, Schokoladenperlen, karamellisierten Nüssen und Kokosnusssahne. Ein Traum!!!!


Victor’s Fine Dining by Christian Bau, Schloßstraße 27–29, 66706 Perl-Nennig, Deutschland, +49686679118,  info@victors-fine-dining.de, victors-fine-dining.de

Kreuz und quer
Milanese

Milanese

Nach einem tränenreichen Abschied unserer Tochter und der gemeinsamen Zeit am Gardasee tauchen wir in die kulinarischen Welten Mailands ein und sind begeistert.

Lanserhof

Eine Woche nur für mich. Besinnend, entgiftend und bereichernd.
Pramerl and the Wolf in Wien, Michelinstern

Pramerl & the Wolf*

Gemütlicher als der kleine Raum mit sechs Tischen vom Pramerl & the Wolf kann ein Restaurant in Wien kaum sein.
Weckgläser im The Lesser Panda Ramen im Karoviertel in Hamburg

The Lesser Panda Ramen

Alles an der gar nicht mehr so neuen Location von The Lesser Panda Ramen im Karolinenviertel lädt zum Wohlfühlen ein.
Geranium in Kopenhagen, drei Michelinsterne

Geranium***

Nach Maaemo in Oslo und Frantzén in Stockholm sehnte ich mich nach dem dänischen Pendant, dem Restaurant Geranium, ebenfalls mit drei Michelin-Sternen prämiert.

Mutterland

Beeindruckend vergrößert hat sich das Mutterland Stammhaus, als eine Kombination aus Restaurant mit Bar, Feinkosthandel und gläserner Chocolaterie.
bianc, Ready to cook

New KITS on the Blog

Noch lieber als schon angerichtetes Essen nach Hause geliefert bekommen, ist mir ein Rest Selbstständigkeit beim Kochen.
Blick aus dem Infinity Pool des Hotel Miramonti in Südtirol

Südtirol

Ganz und gar bezaubernd waren unsere zwei Wochen in Italien in den Sommerferien. Allen voran unser Beginn im schönen Südtirol.
Blue Lagoon Retreat, Island, Iceland, blaue Lagune

Bless Island

Seitdem wir Kinder haben und zugegebener Maßen auch vorher, verreisen wir meist in bekannte Gefilde.
About last night

Franzi in Weimar

Geschichtsträchtig liegt das Hotel Elephant mitten am Marktplatz in Weimar als Ort der Begegnungen seit über 300 Jahren.

Castello di Reschio

Bedingungslose, unaufgeregte Perfektion im Castello di Reschio, so dass es sehr schwierig wird, jemals wieder woanders hinfahren zu wollen.

Every.

Besser versorgt als mit Every. konnten wir uns während unserer häuslichen Quarantäne gar nicht fühlen.

Mrs. Robinson’s

Endlich wieder Berlin, endlich Mrs. Robinson‘s, denn mehrfach reserviert hatte ich in den letzten Jahren.

Franzi in Weimar

Geschichtsträchtig liegt das Hotel Elephant mitten am Marktplatz in Weimar als Ort der Begegnungen seit über 300 Jahren.

Castello di Reschio

Bedingungslose, unaufgeregte Perfektion im Castello di Reschio, so dass es sehr schwierig wird, jemals wieder woanders hinfahren zu wollen.

Every.

Besser versorgt als mit Every. konnten wir uns während unserer häuslichen Quarantäne gar nicht fühlen.

Mrs. Robinson’s

Endlich wieder Berlin, endlich Mrs. Robinson‘s, denn mehrfach reserviert hatte ich in den letzten Jahren.

Die Speisegesellschaft

Sehr zögerlich nur gebe ich die Speisegesellschaft und Erikas Salon preis, mit der Hoffnung, immer einen Platz an Deinem Tisch zu haben, lieber Christoph.