Contemporary Kitchen

Einen besonders schönen Abend hatten wir am Samstag in dem Pop-Up Restaurant der Galerie Tom Reichstein Contemporary.

Contemporary Kitchen Tom Reichstein Contemporary Hamburg
5. Oktober 2020

Contemporary Kitchen

Einen besonders schönen Abend hatten wir am Samstag in dem Pop-Up Restaurant der Galerie Tom Reichstein Contemporary.

Begrüßt und erläuternd an die Kunst geführt von Tom Reichstein, begannen wir mit chinesisch angehauchten Snacks von Michael Mikolajczak und Charly Tischer: Eine süß, sauer, scharfe Peking Suppe, ein Buchweizen Kroepoek mit BBQ Aal und eine Auster mit Kimchisud, Schnittlauchblüten und Kohlrabi.

— »Unter White Cube Full Flavor vereinten sich die Kunst des chinesischen Malers Yang Kailiang und mit Stäbchen essende kulinarische Köstlichkeiten.«

Contemporary Kitchen Tom Reichstein Contemporary Hamburg
White Cube Full Flavor

An unserem, an die Bäume zeigenden Werke angelehnten Tisch bereitete frisch die feine Gelbschwanzmakrele den Anfang, mit roher Gurke und selbigen Granité, Sushis Reis in Oolong Tee gekocht und einer Vinaigrette aus Shiso. Alle Gerichte wurden von Wein aus dem Weinhaus Gröhl und unterschiedlichstem Tee von Paper & Tea begleitet.

Wohlig begeisterten die dünn geschnittenen Kräuterseitlinge mit Pilzdashi, geräucherter Eigelbcrème, Chiliöl, Frühlingszwiebel, gepickelten Zwiebeln und gehobeltem gebeizten Eigelb. Ebenso zum Dahinschmelzen folgte ein Dumpling mit Garnele auf Ragout aus Huhn, Tofu und Wasserspinat mit schwarzem Reisessig, Nussbutterschaum und Röstzwiebelsud.

Contemporary Kitchen Tom Reichstein Contemporary Hamburg
Chinesische Kulinarik und Kunst im Einklang

48 Stunden lang gegart und im Anschluss gegrillt wurde der hervorragende Schweinebauch mit Miso Hollandaise, eingelegter Nashi Birne und Schweinehaut Popcorn. Anschließend wurde das gegrillte Flanksteak begleitet von Five Spice Jus aus gerösteten Hühnerfüßen und Brokkoli Texturen.

Eine als Tarte verarbeitete Schokolade von Original Beans 75% Piura Porcelana sowie als Milchschnitte mit chinesischem Earl Grey läutete süß ein, mit eingelegtem Ingwer und karamellisiertem Mandelkrokant in Astform.

Chinesisches Essen in der Contemporary Kitchen

Ein einmaliger Abend mit der harmonischen Fusion von Kunst des Künstlers Yang Kailiang und Kulinarik und auch zukünftig werden Künstler und Speisen in den Räumlichkeiten der Galerie zueinander finden.


Tom Reichstein Contemporary, Stockmeyerstr. 41, Halle 4J, 20457 Hamburg, Hafencity, Deutschland, +494076752544, eat@contemporarykitchen.de, contemporarykitchen.de

Kreuz und quer
Stockholm Restaurants

Stockholmmm­mmh

Einmal Blut geleckt im Maaemo in Oslo, kann ich es gar nicht erwarten weitere Drei-Sterne-Restaurants zu erleben. So zieht es uns im Januar in die Eiseskälte nach Stockholm.
bianc, Ready to cook

New KITS on the Blog

Noch lieber als schon angerichtetes Essen nach Hause geliefert bekommen, ist mir ein Rest Selbstständigkeit beim Kochen.
Milanese

Milanese

Nach einem tränenreichen Abschied unserer Tochter und der gemeinsamen Zeit am Gardasee tauchen wir in die kulinarischen Welten Mailands ein und sind begeistert.
Aendre, vegan im Lehmweg Hamburg

ÆNDRÈ

Gestern habe ich zum dritten Mal innerhalb kürzester Zeit im ÆNDRÈ gegessen, und das heisst einiges. So sehr zum Wohlfühlen lädt das neu eröffnete Café am Lehmweg ein.
Restaurant HACO, St. Pauli, Björn Juhnke

Restaurant HACO

Wow! Was für eine unerwartete und dadurch umso erfreulichere Überraschung.
Drilling in Bahrenfeld, Destillerie, Café und Bar

Drilling

Wenn man von der Parkplatz Situation absieht, und abends sollte man auf das Auto sowieso verzichten, ist die Drilling Bar ein ganz besonders schöner Ort, Café, Bar und Destille in einem.
Restaurant Domestic in Aarhus

Aarhus

Aarhus für ein Wochenende. Wo eigentlich ein Tag schon reicht, wie wir bei Ankunft merken.
Weinflaschen auf dem Tresen im Restaurant kaalia in Hamburg

kaalia

Bisher ging ich davon aus, eine fast komplette Übersicht über alle Restaurants in Hamburg zu haben, doch nun ist eines fast sechs Jahre unbemerkt geblieben.
haebel, Affenfaustgalerie, Paul-Roosen-Strasse

hæbel

Zweieinhalb Jahre ist mein letzter ausführlicher Bericht über mein Lieblingsrestaurant hæbel in der Paul-Roosen-Straße her.
About last night

Lighten up your lockdown

Wie befürchtet, ist der Lockdown eingetreten und wie letztes Mal sehr schmerzhaft für die Gastronomie.

Food in Zeiten der Quarantäne

Unvorstellbare Zeiten, in denen wir uns gerade befinden, eingeschränkt von alltäglich gewohnten Freiheiten und durch notwendige Quarantäne zu Hause.
Liberté Hamburg

Liberté

Diesig scheint es über Hamburg, die beleuchtete Blohm & Voss Werft und Abramotwitschs Yacht und schon von der Fischauktionshalle aus zeigt sich das Liberté, gemütliche Lichter in der Elbe reflektierend.
Milanese

Milanese

Nach einem tränenreichen Abschied unserer Tochter und der gemeinsamen Zeit am Gardasee tauchen wir in die kulinarischen Welten Mailands ein und sind begeistert.

Lighten up your lockdown

Wie befürchtet, ist der Lockdown eingetreten und wie letztes Mal sehr schmerzhaft für die Gastronomie.

Food in Zeiten der Quarantäne

Unvorstellbare Zeiten, in denen wir uns gerade befinden, eingeschränkt von alltäglich gewohnten Freiheiten und durch notwendige Quarantäne zu Hause.
Liberté Hamburg

Liberté

Diesig scheint es über Hamburg, die beleuchtete Blohm & Voss Werft und Abramotwitschs Yacht und schon von der Fischauktionshalle aus zeigt sich das Liberté, gemütliche Lichter in der Elbe reflektierend.
Milanese

Milanese

Nach einem tränenreichen Abschied unserer Tochter und der gemeinsamen Zeit am Gardasee tauchen wir in die kulinarischen Welten Mailands ein und sind begeistert.
Contemporary Kitchen Tom Reichstein Contemporary Hamburg

Contemporary Kitchen

Einen besonders schönen Abend hatten wir am Samstag in dem Pop-Up Restaurant der Galerie Tom Reichstein Contemporary.