Söl’ring Hof**

Gleich bei Ankunft werden wir herzlichst von dem frischen ganzheitlichen Gastgeber und Chefkoch des Söl’ring Hofs Jan-Philipp Berner begrüßt. Locker und unverkrampft und wir überglücklich, dass wir dank Warteliste noch einen der begehrten Tische ergattert haben. Besser könnten unsere bezaubernden Sommerferien nicht enden.

2. August 2021

Söl’ring Hof**

Gleich bei Ankunft werden wir herzlichst von dem frischen, ganzheitlichen Gastgeber und Chefkoch des Söl’ring Hofs,Jan-Philipp Berner begrüßt. Locker und unverkrampft und wir überglücklich, dass wir dank Warteliste noch einen der begehrten Tische ergattert haben. Besser könnten unsere bezaubernden Sommerferien nicht enden.

Wohnlich und gemütlich der große Raum mit offener Küche, dunklem Holzfußboden, Kacheln an den Wänden und wehendem Dünengras vor den Fenstern. Ähnlich friesisch und nah an der Insel die Amuse Bouches aus Wattenmeer und Salzwiesen.

Grüße über Grüße kündigen die herausragende, mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Küche an. Taschenkrebs mit Dreizackmousse, Salzmelde und Strandportulak oder Makrelentatar mit Alge, Queller und Strandwermut zeugen von dem Beschäftigen mit der Umgebung und einher damit dem eigenhändigen Sammeln.

—»Wer möchte nicht in die Gelegenheit kommen, gemeinsam mit Jan-Philipp Berner Fichtensprossen pflücken zu gehen?«

Nach drei weiteren Kleinigkeiten, die allesamt den Geschmack von Sylt einfangen sowie Kartoffelbrot mit Kräuterbedeckter Sauerrahmbutter unterstützt ein Gurkensüppchen mit Dill die Königskrabbe. Würzig folgt die Ochsenherztomate mit Speck vom dänischen Protestschwein und Kapuzinerkresse. Immer begleitend dazu die außergewöhnlichen und dennoch perfekt passenden Weine, zum Teil überraschend aus Teneriffa oder mit einem Kirschsekt aus Dänemark.

Salzwiese und Wattenmeer | Königskrabbe | Ochsenherztomate

Ein feines Steinbeisserfilet in Seeigel-Sud erfährt Salzigkeit dank Ossietra Kaviar, Süße von geflitschten (geschälten) Erbsen und genau die richtige Wohligkeit mit der begleitenden Nussbutter. Krosse Hühnerhaut auf Eigelb schließt an mit Lauch, Sellerie und Radieschen.

Der sehr zarte Rehrücken findet sich einem kleinen Wald gleich, vereint mit Spitzkohl, weißem Rettich und Johannisbeeren und bekommt an die Seite zwei kleine Rettichravioli mit Blutwurst.

Steinbeisser | Hühnerhaut | Rehrücken

Ein Bild von einem Dessert bietet die Herzkirsche mit weißer Schokolade, Zitronenmelisse und Mandel. Fünf Petit Fours verabschieden, eines davon der optische Zwilling eines der anfänglichen Grüße.

So schließt Champagner Zabaione mit Stachelbeerenkompott und Crumble einen herausragenden, genussvollen Abend in bester Begleitung und Atmosphäre.

Söl’ring Hof | Herzkirsche | Jan-Philipp Berner

Söl’ring Hof, Am Sandwall 2, 25980 Rantum, Sylt, Deutschland, +494651836200, info.soelringhof@dorint.comsoelring-hof.de

Kreuz und quer
Rechberg

Ein Wochenende in Zürich

Ein Wochenende in Zürich, einer meiner liebsten Städte, da ich mich dank zwei Jahren dort wie zu Hause fühle. Viel Neues gibt es zu entdecken, Vertrautes zu besuchen und einiges sehr zu empfehlen.

Mutterland

Beeindruckend vergrößert hat sich das Mutterland Stammhaus, als eine Kombination aus Restaurant mit Bar, Feinkosthandel und gläserner Chocolaterie.

Cookies Cream*

Von Hamburg nach Berlin sind wir am Valentinstag zumindest kulinarisch in das Cookies Cream gereist.

Kochboxen per Post

Nachdem ich gefühlt alle Möglichkeiten to go und geliefert in Hamburg genossen habe, habe ich mir kulinarische Möglichkeiten per Post angeguckt. Hier meine bisherige Ausbeute.
Rechberg

Ein Wochenende in Zürich

Ein Wochenende in Zürich, einer meiner liebsten Städte, da ich mich dank zwei Jahren dort wie zu Hause fühle. Viel Neues gibt es zu entdecken, Vertrautes zu besuchen und einiges sehr zu empfehlen.

Food in Zeiten der Quarantäne

Unvorstellbare Zeiten, in denen wir uns gerade befinden, eingeschränkt von alltäglich gewohnten Freiheiten und durch notwendige Quarantäne zu Hause.
Restaurant 100200 Hamburg

Stundentisch im 100/200*

Einen bezaubernderen Blick auf Hamburg als vom Restaurant 100/200 in Rothenburgsort hat man kaum.

Cölln’s

Sehr gut kann man sich das Cölln’s in der Innenstadt noch im Jahre 1760 vorstellen. Eine Luke zum Hinauswerfen der Austernschalen und das älteste Telefon Deutschlands bezeugen dies ebenso wie die exklusive Abgeschiedenheit der Nischen des Restaurants, zum Austauschen von Geschäftlichem oder anderen Vertraulichkeiten, in denen nur geklingelt werden muss, um etwas nachzubestellen.
Restaurant Shiori Berlin

Shiori

Einen Abend alleine in Berlin, und ich hätte mir kein besseres Restaurant als das Shiori aussuchen können.
About last night
Restaurant XO Seafoodbar Hamburg

XO Seafoodbar

Die neue Karte der XO Seafoodbar von Fabio Haebel hat auch mich endlich wieder nach St. Pauli gelockt, immer umgeben von einer unkomplizierten Lässigkeit und ansteckend guter Stimmung und Musik. 

Hygge

Das Hygge umfasst nicht nur große Gemütlichkeit, sondern steht in Hamburg für mehr als ein einladendes Restaurant und einen kunterbunten Hofladen. More to come…

Izakaya by Dokuwa

In der Location im Karolinenviertel hat sich schon immer eine andere Welt eröffnet, so auch im „Izakaya by Dokuwa“.

Ho Ho Home Delivery

Alle Jahre wieder, so scheint es diesen Dezember. Noch zurückgezogener feiern wir dieses Jahr Weihnachten. Damit dies mit Leichtigkeit und Freude gelingt, sorgen die Folgenden für köstliche Festlichkeit.
Restaurant XO Seafoodbar Hamburg

XO Seafoodbar

Die neue Karte der XO Seafoodbar von Fabio Haebel hat auch mich endlich wieder nach St. Pauli gelockt, immer umgeben von einer unkomplizierten Lässigkeit und ansteckend guter Stimmung und Musik. 

Hygge

Das Hygge umfasst nicht nur große Gemütlichkeit, sondern steht in Hamburg für mehr als ein einladendes Restaurant und einen kunterbunten Hofladen. More to come…

Izakaya by Dokuwa

In der Location im Karolinenviertel hat sich schon immer eine andere Welt eröffnet, so auch im „Izakaya by Dokuwa“.

Ho Ho Home Delivery

Alle Jahre wieder, so scheint es diesen Dezember. Noch zurückgezogener feiern wir dieses Jahr Weihnachten. Damit dies mit Leichtigkeit und Freude gelingt, sorgen die Folgenden für köstliche Festlichkeit.

Lanserhof

Eine Woche nur für mich. Besinnend, entgiftend und bereichernd.